Uns persönlich ist die persönliche Kommunikation am liebsten, da wir es gewohnt sind in der theoretischen und praktischen Ausbildung persönlich miteinander zu kommunizieren. Wir verschließen uns aber auch nicht den neuen sozialen Netzwerken, sondern nutzen diese geschickt für die Ausbildung. Für unsere Kunden sind wir „Old-School“ telefonisch über Festnetz oder Mobilfunk erreichbar. Die Termine planen wir in der Regel persönlich nach Euren privaten-, schulischen- oder beruflichen Bedürfnissen. Wir sind aber auch über WhatsApp, Facebook, Google, Twitter oder per E-Mail erreichbar. Auf unser eigenes Online-Lernportal zur Ausbildungsunterstützung habt Ihr passwortgeschützten Onlinezugriff. Ebenso könnt Ihr auf Eure Ausbildungsdaten online zugreifen. Wichtige Unterlagen oder Skripte zur theoretischen/praktischen Ausbildung bekommt Ihr ergänzend per E-Mail zugeschickt. Also wir können mit allen Medien.